Remote Service Unit (RSU)

Remote Service Unit (RSU)

Entwicklung eines branchenneuen Servicemoduls zur Erfassung und Optimierung von Echtzeit Prozessdaten der Plasmaanlagen im Hinblick auf Industrie 4.0 Anforderungen.

Ziel dieses Projekts ist die Entwicklung eines eigenständigen Zusatzproduktes für TIGRES Plasma Systemlösungen. Es wird sich hierbei um ein Gerät ( RSU) handeln, welches die Erfassung, Auswertung und Bereitstellung von Prozessinformationen sowie die Möglichkeit der Fernwartung und -konfiguration erlauben soll. Die RSU soll in der Lage sein, komplexe Sensordaten einer neuen Produktfamilie der TIGRES, die seit Ende letzten Jahres im Markt positioniert ist, zu protokollieren und in Echtzeit an eine Auswertungsplattform, respektive den Kunden, zu übergeben. Diese Möglichkeit geht sodann über die bereits im Markt bestehenden Leitstandslösungen hinaus, da hier nicht nur Datensätze lokal gespeichert und ausgewertet werden, sondern dies ortsunabhängig möglich ist.

Label-EU-EFRE
Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert,
europa-fuer-niedersachsen.de.

Comments are closed.